Geldsparen bei der Kfz-Versicherung ???

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 19 Stunden 50 Minuten
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Geldsparen bei der Kfz-Versicherung ???

Hallo,

ich habe einen interessanten Artikel zu Telematik-Tarifen bei der Kfz-Versicherung gefunden.

Er beleuchtet nicht nur die Möglichkeit etwas Geld bei der Kfz-Versicherung zu sparen, sondern auch ein wenig das Drum-Herum.

Ich mach mir schon so einige Gedanken über die Zukunft der Datenerhebung beim Autofahren. Wenn Fahrzeughersteller mit Versicherungen kooperieren und an zusätzliche Daten kommen. Wenn es fest eingebaute Boxen bei Neuwagen Standard werden wird. Wenn es undurchsichtige Versicherungsregeln gibt (Nachtfahrten teurer?) ... was dann? Ich meine: Die Kfz-Policen werden auf Dauer teurer, Hersteller übernehmen weniger Garantiefälle, Inspektionen werden teurer und personalisierte Daten werden gehackt oder verkauft. Aber vielleicht sollte ich es positiv sehen, ich spare maximal 30 oder 40 Prozent an meiner Kfz-Police. (Wenn man diese Prozente überhaupt erreichen kann. LOL)

Aber seht selber. Den Artikel habe ich im Handelsblatt gefunden.

handelsblatt.com: Wie Kunden mit Telematik-Tarifen bei der Kfz-Versicherung sparen können

Gruß Micha

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

holthuys
Bild des Benutzers holthuys
Offline
Zuletzt gesehen: vor 6 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 24.07.2012 - 14:19
meine

unbedeutende Meinung dazu - wer daran teilnimmt - selber schuld.
Harald

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 54 Minuten 23 Sekunden
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Zitat aus diesem Bericht:

Zitat aus diesem Bericht:

Schließlich halten sich 90 Prozent der Deutschen für überdurchschnittliche Autofahrer, wie Umfragen immer wieder bestätigen.

Nur doof, das ich immer nur von den restlichen 10 % im Strassenverkehr begleitet werde.... Verrückt

An solch einem Schwachsinn werde ich nicht freiwillig teilnehmen und sollte ich dazu gezwungen werden, wird diese eingebaute Daten-Box einen ganz schnellen Überspannungstod erleiden. Aggressiv

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.