Newsletter zur Kul-Tour „Rund um Kleve“ am Sonntag 14.Juni 2015

Bild des Benutzers Volkhard

UPDATE:

auf Grund des Großereignisses der Stadt Kleve am 20. Juni 2015 "WDR 2 für eine Stadt 2015 = Kleve"
wird die smart-Niederrhein Kul-Tour auf den 14. Juni 2015 verschoben (eine Woche früher)

Hallo liebe smart-Fahrerinnen und smart-Fahrer,

mit diesem Newsletter möchten Beate und ich Euch wichtige Infos zur Kul-Tour „Rund um Kleve“ mitteilen.

Wir treffen uns am Sonntag um 9.30 Uhr auf dem großen Parkplatz (EOC) im Bereich von Mc Donalds in 47533 Kleve an der Hoffmannallee 19 a.

Die Tour beginnt um 10.00 Uhr und es wird nach einem „Road-Book“ gefahren.

Der erste Stopp ist die Schwanenburg in Kleve, wo wir einen Aufenthalt von mindestens 90 Minuten haben.
Pünktlich um 11.30 Uhr beginnt dort eine Führung, bei der wir den Gewölbekeller besichtigen und auch hoch in den Schwanenturm hinaufsteigen können. (kein Aufzug)

Da die Führung nicht umsonst ist, halten wir es so wie auf unseren smart-niederrhein-Touren. Wir sammeln vorher das Geld ein.

Wer an der Tour teilnehmen möchte, muss bitte die Kosten von 6,00 Euro pro Person überweisen.

IBAN: DE19320500003102030412 / Kontoinhaber Volkhard Erbe
BIC: SPKRDE33 ( BIC nur für unsere ausländischen Teilnehmer)
Verwendungszweck: Vorname und Nachname der Teilnehmer

Nach dem Zahlungseingang erscheinen die Teilnehmernamen hier im Forum.

Um 13.30 Uhr setzen wir unsere Tour „Rund um Kleve“ fort. Circa um 15.00 Uhr erreichen wir unseren letzten Stopp.
Eventuell dort oder an einer anderen Stelle werden wir bei Kaffee und Kuchen den Tag ausklingen lassen.
Die Kosten dafür zahlt jeder Teilnehmer selbst.

Die Kosten der Schwanenburgführung basieren auf einer Teilnehmerzahl von 25 Personen.

Sollte diese Anzahl unterschritten werden, so erhöhen sich die Führungskosten anteilig.
Sollte diese Anzahl überschritten werden, so erhöhen sich die Führungskosten dahingehend, dass ein zweiter Führer bestellt werden muss.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Viele Grüße
Beate und Volkhard

Kommentare