Kurz notiert

54 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 33 Sekunden
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Zu Punkt 1:

Zu Punkt 1:

Schneller fahren! Ab ca. 220km/h hat man einfach keine Zeit mehr irgendwelche unwichtigen Knöpfe zu drücken und ist voll konzentriert auf das Verkehrsgeschehen! Freuen Großes Grinsen

War nicht ganz ernst gemeint, aber wenn man mal schaut, was die Leute alles so treiben im Auto, dann kann einem schon Übel werden. Smartphonetippserei, Essen und Trinken, Lesen, Navi programmieren, in der Nase poppeln, Schlafen.... Und das alles während der Fahrt! Schock

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Kurz notiert

Hallo zusammen,

es geht wieder Schlag auf Schlag ... der Rest von den von mir gesammelten Links:

1. Autos sollen künftig ohne Fahrer im Parkhaus enger parken. Im Weihnachts-Einkaufs-Stress mit Sicherheit eine tolle Entlastung auf der Suche nach einem Parkplatz. (golem.de)

2. Bundesgerichtshof begrenzt Kosten für Autoreparaturen. Wenn man seinen Wagen nicht reparieren lässt, ist es verständlich nur die Reparaturkosten von einer "Billig"-Werkstatt zu bekommen. Einen Unterschied zur Markenwerkstatt kann man dann ja eh nicht sehen. (handelsblatt.de)

3. Auto erkennt gesundheitliche Verfassung des Fahrers. (golem.de) "Du bist müde, mach Pause." oder "Fahr vorsichtig und rase nicht so." oder "Setz den Blinker." oder oder oder ...

4. Knight Rider für (die) Arme: Ford-Fahrer können ihr Auto jetzt mit der Smartwatch öffnen (golem.de)

5. Mini-Segway auf golem.de. WILL ICH HABEN!

6. Bußgeld für Blitzer-Apps ein OLG Celle Urteil erklärt auf lawblog.de

Beste Grüße
Micha

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 33 Sekunden
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Kurz kommentiert und notiert

zu 6.: Wie in dem Text sehr richtig geschrieben, ist es der Polizei NICHT gestattet einen Blick auf das Handy zu verlangen und das ist auch gut so! Alle Blitzer die nicht vor Kindergärten oder Schulen positioniert sind haben m.E. einen Einnahmengenerierungscharakter und sind für die Verkehrserziehung völlig unbrauchbar. Gemeinden, die sich Geschwindigkeitserfassungs und -messgeräte zulegen rechnen schon fest mit den zu erzielenden Einnahmen und machen vorher eine Wirtschaftlichkeitsstudie. Wenn sich der erwartete Gewinn nicht einstellt wird z.B. kurzerhand eine bestausgebaute Landstrasse an der breitesten Stelle mit einer Geschwindigkeitsbeschränkung versehen und schon klappt es wieder mit der Kohle. Daher finde ich es hervorragend, wenn sich verantwortungsbewusste Autofahrer rechtzeitig auch mit modernen Mitteln auf solche Unfallschwerpunkte aufmerksam machen lassen.
Dadurch wird allgemein langsamer und vorsichtiger gefahren, somit wird das Ziel der Verkehrserziehung eher und nachhaltiger erreicht.
Noch eine Anmerkung: Bei uns in der Nähe gibt es eine Kreuzung in einer langgezogenen Kurve, dort ist seit Jahren ein echter Unfallschwerpunkt, dort hat es Jahre gedauert, bis dort ein 70km/h Schild aufgestellt wurde, da habe ich mich immer gefragt warum das so lange ignoriert wurde. Hat sich wohl bisher nicht gelohnt.

1. http://www.auto-service.de/news/2015/71192-wiesmann-jahren-wiederbelebt-.... Wiesmann lebt wieder! Eine wirklich faszinierende Autoschmiede mit sehr hohem Anteil an Eigenfertigung in Deutschland wird wieder Autos bauen. Hoffentlich dürfen die ehemaligen 60 Mitarbeiter wieder ihre Arbeit aufnehmen. Echte Handarbeit in tollen Fahrzeugen, die Roadsterfahrer werden mich verstehen! Leider sind die Preise doch etwas gesalzen (ab 100000€)!

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Kurz notiert

Hallo zusammen,

1. Tempoverstoß – und jemand anderes soll gefahren sein?! Bei Falschaussage immer öfter Strafverfolgung. Gelesen auf r24.de

2. Audi, BMW, Daimler und Nokia Here - Alle gegen Google Karten verschmelzen mit Sensoren und der Cloud. handelsblatt.de

Zu 2. Autos fördern ihr Öl künftig selbst golem.de

3. Verkehrssünder melden und gewinnen ADAC.de

4. Selten dämlich: Münchener wird 26 mal an derselben Stelle geblitzt – 47 Punkte in Flensburg

5. Vor Weihnachten steigt die Unfallgefahr

Kommt gut über die Feiertage!

Gruß Micha

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Kurz notiert

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Kurz notiert

Hallo zusammen,

gut ins neue Jahr reingekommen? Ja, Nee, egal ... es gibt wieder was zu lesen.

1. Ab 2020 übernimmt der Autopilot

2. Wandkletternder Roboter Ein Nachrüstset für unsere smarts wäre was, oder?
Ausführliches Video: Fokus-Projekt VertiGo auf youtube.com

3. Für technisch Interessierte: Wie Bosch und VW die Dieselautos manipulierten

4. Qualifizierter Rotlichtverstoß: Einfache Polizeibeobachtung reicht! gefunden auf beck-blog.

5. Haben die Riesen-Laster eine Zukunft?

Beste Grüße
Micha

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Moin zusammen,

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

rappelkiste_src
Bild des Benutzers rappelkiste_src
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 15.01.2012 - 22:47
Kurz notiert

Hallo zusammen,

nach kurzer Pause geht es wieder los .... (ob man will oder nicht).

1. Das Auto reagiert auf den Stress des Fahrers. Ob das System auch in der DTM eingesetzt wird?

2. Silber ist das neue Schwarz.

3. Eine Bildergalerie zu: Skurriles aus der Zubehör-Liste

4. Neues zum Handy am Steuer. Was denkt Ihr? Ich sehe täglich Leute mit Ihren Handys telefonieren.

5. "Harry, fahr schon mal den Wagen vor." oder Volvo lässt Fahrer mit ihrem Auto sprechen und Kooperationen von Volvo: Auto via Wearable und Sprache steuern

6. Rückrufe: Schnell und schlampig. Demnächst reicht wohl ein Monatlicher Software-Updatemarathon ....

7. Es geht los: Selbstfahrende Autos noch 2016

8. Nach dem Abgasskandal und dem Vorwurf, Autos aller Hersteller würden bis zu 40 Prozent mehr verbrauchen, als angegeben, nun ... E-Autos verbrauchen viel mehr Strom als angegeben.

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste
Ene mene meck, und "ICH BIN WEG"!

holthuys
Bild des Benutzers holthuys
Offline
Zuletzt gesehen: vor 6 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 24.07.2012 - 14:19
zu 2

Die Farbe des Autos ist egal - hauptsächlich schwarz.
Harald

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
holthuys wrote:
holthuys wrote:

Die Farbe des Autos ist egal - hauptsächlich schwarz.

Hauptsache hellmattgrün Freuen ROFL

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.