Elektromobilität - Die Zukunft ob es uns passt oder nicht...!?

50 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 7 Minuten
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Dankeschön für die

Dankeschön für die Glückwünsche! Glücklich sein

Ganz voll sollte der Akku nicht sein, besser und schonender sind so 80-90% Zwinkern

Wir werden auf jeden Fall den nächsten Stammtisch mit dem Tesla ansteuern, das habe ich ja schon "angedroht" Kichern

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 11 Stunden 19 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Glückwunsch

...und immer eine knitterfreie Fahrt......
...chic sieht er ja aus....

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 7 Minuten
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
... er sieht nicht nur chic

... er sieht nicht nur chic aus...

das ist einfach Autofahren 2.0, dagegen fühlt sich jedes Verbrennerauto
wie eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert an. Eine Runde um den Häuserblock
mit dem TT hat sich grausam angefühlt, laut, rappelig, lahm und sehr sehr
teuer im Unterhalt.

Tanken 2.0 am Supercharger in Moers:





und das bei einem bisherigen Verbrauch von 15,5kWh/100km bei 0,27€/kWh, macht 4,20€/100km.

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 7 Minuten
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Zwischenstand nach 1000km

Nach jetzt doch schon knapp über 1000km Laufleistung mit dem Model 3 kann man schon ein klitzkleines Zwischenfazit ziehen...

Komfort, Fahrleistungen, Geräuschkulisse und Verbrauch sind immer noch als absolut top zu bezeichnen, ich bin vorher noch nie so entspannt und dabei durchaus zügig Auto gefahren.

Schäden oder Ausfälle bisher: Fehlanzeige!

Nach einigen etwas längeren Autobahnfahrten mit durchschnittlich 130-170km/h und ab und zu auch mal Vmax, hat sich der Stromverbrauch auf 16,9kWh/100km eingependelt. Das entspricht 4,56€/100km.

Damit liegt der Energiebedarf für eine 4,69m lange Limousine mit 325Ps unterhalb von 450/451 CDI Niveau! Freuen

Zur Erinnerung, ein Liter Diesel hat ungefähr einen Heizwert von 9,8kWh!
Wäre Strom so günstig wie Diesel, dann beliefen sich die Kosten für 100km bei 2,28€ !!! Da ist noch viel zu tun für eine, wie auch immer gefärbte, Regierung den Strompreis über die Stromsteuer und EEG Umlage zu senken.

Abzüglich der 100 kostenlosen geladenen Kilometer am SuC und dem bei Abholung voll geladenen Akku, haben wir für die 1046 gefahrenen Kilometer 41,04€ bezahlt.

Da kann man jetzt nicht wirklich meckern... Kichern



Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 7 Minuten
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Noch ein Vorteil...

...ist das kostenlose Laden an manchen Supermärkten oder Einrichtungshäusern. Glücklich sein

Heute haben wir schön für lau den Wagen bei IKEA Duisburg auf 100% geladen
und haben natürlich auch etwas dort eingekauft! Ja

Welche Tankstelle bietet schon kostenlos ein paar Liter Diesel oder Benzin an? Nachdenklich

Aber die Menschen, die bei solchen Angeboten nur den Stecker ins Auto schieben
und dann spazieren gehen oder nur im Auto rumlümmeln, halte ich für
grob asozial und bringen die ehrlichen E-Autofahrer unnötig in Verruf. Nein



Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 11 Stunden 19 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Tesla S-Plaid

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Haegar28
Bild des Benutzers Haegar28
Offline
Zuletzt gesehen: vor 5 Stunden 7 Minuten
Beigetreten: 10.05.2012 - 20:01
Smart brennt!

Wo ist da jetzt der Unterschied?

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.fahrzeugbrand-in-stuttgart-wes...

Abgebrannt ist abgebrannt, egal ob Verbrenner oder Elektro!

Zur Beruhigung und nochmaligen Erläuterung, in meinem Model 3 befindet sich ein Lithium-Eisenphosphat Akku OHNE Kobaltoxid, der kann nicht thermisch durchgehen.

In Lithium-Mangan-Nickel-Kobaltoxid Akkus wird bei Temperaturen oberhalb von 180Grad Celsius aus dem Kobaltoxid Sauerstoff freigesetzt, der in Verbindung mit den anderen Stoffen im Akku reagiert und dann beginnt zu brennen.

Einen solchen LMNC Akku hätte ich auch nicht akzeptiert bzw. nicht gekauft.

Ich empfinde die immer gleichen "Argumente" gegen die E-Mobilität wie Kinderarbeit, E-Schrott, leichte Entzündlichkeit, nicht recyclebar und "woher kommt der ganze Strom?" langsam echt als ermüdend und langweilig.

Es funktioniert einfach...

Sicherheitshalber am Gas bleiben - man weiss nie was noch kommt ! ( alte finnische Rallyefahrerweisheit )

oder

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen (Walter Röhrl)

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 11 Stunden 19 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Der Artikel ...

... ist über ein Tesla Modell und sonst nichts anderes.

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 11 Stunden 19 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Und auch hier...

.. sperre ich den Thread.

Es kann gerne ein neuer Thread zum Thema E-Mobilität eröffnet werden.

Sachliche Beiträge sind gewünscht und sonst nichts anderes.

Führt das dann wieder zu einer öffentlicher Auseinandersetzung werden die Beiträge gelöscht und wir, Michael und ich, behalten uns weitere Schritte vor.

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Seiten

Gesperrtes Thema

Anstehende Termine

Datum Titel Text
15.10.2021 - 19:30 bis 22:30 Smart-Niederrhein Stammtisch

Infos hier klicken

19.11.2021 - 19:30 bis 22:30 Smart-Niederrhein Stammtisch

Die Örtlichkeit steht noch nicht fest

17.12.2021 - 19:30 bis 22:30 Smart-Niederrhein Weihnachtsstammtisch

Die Örtlichkeit steht noch nicht fest

21.01.2022 - 19:30 bis 22:30 Smart-Niederrhein Stammtisch

Die Örtlichkeit steht noch nicht fest

18.02.2022 - 19:30 bis 22:30 Smart-Niederrhein Stammtisch

Die Örtlichkeit steht noch nicht fest