Weihnachtsmarkt-Tagestour am Samstag, 14.12.2019 ab 10 Uhr

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 4 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Weihnachtsmarkt-Tagestour am Samstag, 14.12.2019 ab 10 Uhr

Hallo zusammen,

nach mehreren Jahren von Weihnachtsmarkttouren mit Übernachtung gibt es dieses Jahr eine Tagestour.

Sie findet statt am Samstag, 14. Dezember 2019, ab 10 Uhr.

Ausgesucht habe ich mir den Weihnachtsmarkt von Schloss Dyck.

Homepage Weihnachtsmarkt Schloss Dyck

Der Treffpunkt ist um 10:00 Uhr auf dem Rastplatz "Dong" an der A57.

https://goo.gl/maps/FLU49hYEzPB3PGmb7

Die Eintrittskarten für den Weihnachtsmarkt bestelle ich online.
Die online Eintrittskarten können bis zum 29.11.19 bestellt werden und kosten 10,50 Euro.

Mein online Anmeldeschluss für die Kartenbestellung ist Dienstag, 26.11.2019 bis 20:00 Uhr.

Darüber hinaus können weitere MitfahrerInnen ihre Eintrittskarten nur vor Ort für 13,50 Euro pro Person kaufen.

Wer mitfahren möchte darf sich gerne hier in diesem Thread melden.

Kein Smart-Fahrzeug Zwang. Daumen hoch

Fahren wollen:
Beate und Volkhard
Jutta und Ali
Verena und Andre
Liane und Ralf
Nicole und Guido

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Ali
Bild des Benutzers Ali
Offline
Zuletzt gesehen: vor 3 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 06.05.2012 - 18:39
schöner Termin

Ich werde versuchen frei zu bekommen. Fahren gerne mit.

MfG Ali

SGA96
Bild des Benutzers SGA96
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Wochen 3 Tage
Beigetreten: 12.05.2012 - 19:52
Weihnachtsmarkt-Tagestour am Samstag, 14.12.2019

auch hier möchten wir mit

Inge u Siegbert

Vreni61
Bild des Benutzers Vreni61
Offline
Zuletzt gesehen: vor 1 Monat 1 Woche
Beigetreten: 05.05.2012 - 14:00
Alle Jahre wieder,

so auch 2019. Natürlich möchten wir gerne den Weihnachtsmarkt besuchen und melden uns hiermit offiziell an.

Bis neulich,
Verena

Was immer du tun kannst oder träumst es zu können,
fang damit an! Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich. (J. W. von Goethe)

rallef12
Bild des Benutzers rallef12
Offline
Zuletzt gesehen: vor 14 Stunden 55 Minuten
Beigetreten: 19.07.2012 - 19:46
Ho ho ho

Wir sind auch gerne mit dabei.

Liane und Ralf

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 4 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Ich habe mein Eingangsposting

Ich habe mein Eingangsposting aktualisiert.

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Nicole Laakmann
Bild des Benutzers Nicole Laakmann
Offline
Zuletzt gesehen: vor 3 Wochen 2 Tage
Beigetreten: 29.09.2019 - 17:11
Guido und ich dann bitte auch

Guido und ich dann bitte auch Volkhard. Grinsen
Danke dir!

Liebe Grüße Nicole

* I am what i am! *

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 4 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Die Karten sind gekauft und

Die Karten sind gekauft und auch schon bezahlt

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Volkhard
Bild des Benutzers Volkhard
Offline
Zuletzt gesehen: vor 4 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 08.02.2012 - 22:01
Am 1. - 4. Adventwochenende

Am 1. - 4. Adventwochenende

Vor der Kulisse des historischen Wasserschlosses offenbart sich der Weihnachtsmarkt als Fest für alle Sinne: Es duftet nach Tannengrün, Plätzchen und gebrannten Mandeln. Lodernde Feuerkörbe verbreiten anheimelnde Wärme. Dazu erklingen Weihnachtslieder, die die Chöre der umliegenden Gemeinden anstimmen. Rund 160 Aussteller bieten ausgewählte Geschenkideen zum Bewundern und Erwerben an. Das hochwertige Angebot an Weihnachtsdekorationen, an Schmuck, Textilien, Wohnaccessoires und Kunstgewerbe rundet das Bild einer festlichen Schlossweihnacht ab. Und weil der Besuch des Weihnachtsmarktes auch hungrig macht, ist auf der Orangeriehalbinsel ein Gastronomierondell eingerichtet. Neben frischen Waffeln und saisonalen Angeboten stehen auch leckere Suppen nach Großmutters Rezepten auf der Speisekarte. Plätzchen, Stollen und Hochzeitsbrot, Tiroler und italienische Spezialitäten, provenzalischer Nougat sowie englischer und fernöstlicher Tee sorgen für kulinarische Vielfalt. Erstmals erstreckt sich der Weihnachtsmarkt weiter in den mit Kerzen erleuchteten Bereich der Mustergärten hinein.

Ein besonderes Highlight ist das lebendige Krippenspiel, das Kinder und Erwachsene gleichermaßen in seinen Bann zieht: Laienschauspieler stellen im Englischen Landschaftsgarten die Weihnachtsgeschichte in beweglichen Bildern und Szenen dar. Die Besucher begegnen nicht nur den Heiligen Drei Königen, es erscheint sogar ein Engel. Zur Veranstaltung sind die Eintrittkarten an unseren Tageskassen erhältlich.
Anreise

Zusätzliche kostenfreie Parkplätze sowie ein Shuttlebus an den Wochenenden sorgen für eine reibungslose An- und Abreise zur Schlossweihnacht.

Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, den am Wochendende verkehrenden Busshuttle vom Bahnhof Büttgen oder von der Haltestelle Glehn Hauptstraße zu nutzen. Diese Verbindung bietet samstags und sonntags eine gute Anbindung an die S-Bahnverbindung Düsseldorf, Neuss und Mönchengladbach (S8).
Shuttle-Bus

Nutzen Sie unseren Shuttle-Bus am Samstag & Sonntag, den 30.11./1.12., 7./.8.12., 14./15.12., 21./22.12.2019:

Hinfahrt: Bahnhof Büttgen P+R nach Schloss Dyck (Kastanienallee)
10.00 Uhr | alle 30 Minuten | bis 18.30 Uhr

Rückfahrt: Schloss Dyck ( Kastanienallee) nach Bahnhof Büttgen P+R
12.00 Uhr | alle 30 Minuten | bis 20.30 Uhr | Letzte Abfahrt 20.30 Uhr!

Der Shuttle-Bus hält auf der Hin- und Rückfahrt ebenfalls an der Haltestelle Glehn| Hauptstraße.

Freundlicher Gruß
Volkhard

 

 

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.